Archiv der Kategorie Hausmannskost nach Hausfrauenart

Deftig, ziemlich deutsch, altbekannt …

Hühnerfrikassee mit Spargel und Risi-​Bisi nach Tim Mälzer

Print Friendly

Ein Klassiker, den ich immer wieder gerne mache. Dieses Rezept hat Tim Mälzer in der Sendung „Tim Mälzer kocht!” im NDR vorgestellt. Es ist sehr pikant gewürzt. Vor allem der Cayennepfeffer gibt dem ganzen den besonderen Kick. Aufpassen muss man … Weiterlesen

25. Mai 2016 von Jürgen
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Gebratener Fisch und Risotto mit Bärlauchpesto

Print Friendly

Die Bärlauchsaison hat begonnen. Ich bin zwar noch nicht dazu gekommen, welchen zu sammeln. Aber ein geschenktes großes Glas mit selbst gemachtem Bärlauchpesto, hat mich motiviert gleich mal was damit zu kochen. Eigentlich ist das eine Kombination aus zwei Rezepten: … Weiterlesen

08. April 2016 von Jürgen
Kategorien: Beilagen, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , | 1 Kommentar

Hähnchenbrust mit pikanter Ziegenkäsefüllung auf warmem Linsensalat

Print Friendly

Die Kombination aus gefüllter Hähnchenbrust und Linsensalat fand ich ungewöhnlich aber irgendwie interessant. Anstelle des Korianders (den man um diese Jahreszeit nicht ganz so leicht bekommt wie im Sommer) habe ich Petersilie genommen. Und da ich kein Currypulver da hatte, … Weiterlesen

03. Januar 2016 von Jürgen
Kategorien: Hausmannskost nach Hausfrauenart, Salate | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rotkohl klassisch — mit Apfel und Johannisbeergelee

Print Friendly

Ich muss zugeben, Rotkohl gab es bei mir bisher immer aus dem Glas oder der Tiefkühltheke. Lediglich verbessert mit ein bisschen fein geriebenen Apfel. Dieses Jahr hatte ich aber zufällig zwei Rotkohlpflanzen im Garten. Zufällig deshalb, weil sie in einer … Weiterlesen

13. Dezember 2015 von Jürgen
Kategorien: Beilagen, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , , | 1 Kommentar

Hirsch-​Ragout mit Zwiebeln , Tortiglioni, Wirsing und Kürbis

Print Friendly

Wie schön, dass wir den Hirsch, nicht wie andere grosse Tiere ausgerottet haben. Bspw. Mammut, Bison oder das Wollnashorn, das europäische Flusspferd, wobei ich nicht weiss ob die beiden Letzten überhaupt schmackhaft waren und ob sie auf der Speisekarte unserer … Weiterlesen

05. November 2015 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Seite 1 von 58123Letzte »