Archiv für Hackfleisch

Resteküche auf Asiatisch: Gebratener Reis

Nicht nur übrig gebliebener Reis, läßt sich mit Hilfe dieses Rezeptes schmackhaft verwerten. Auch kleinere Gemüsereste sind hier jederzeit willkommen. Erlaubt ist was gefällt (und übrig ist): Zucchini, Champignons, Paprika, Karotten, Zuckerschoten, grüne Bohnen, Auberginen, Sprossen jeder Art. Aufpassen muss … Weiterlesen

16. Juli 2014 von Jürgen
Kategorien: AsiaTisch, Hauptgerichte | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Pikanter Sauerkraut-​Hackfleisch-​Auflauf

Nach dem Durchforsten der Vorräte habe ich beschlossen, einen Resteverwertungstag einzulegen. Vor allem diese Zutaten mussten baldigst verarbeitet werden: Ein Rest Rinderhackfleisch, eine halbe Packung Sauerkraut, Kartoffeln, die bereits anfingen zu keimen. Google lieferte dazu recht schnell ein Rezept, das … Weiterlesen

01. April 2014 von Jürgen
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Lorbeer-​Hackbraten mit Frischkäsegebäck

Hackbraten habe ich ja normalerweise gar nicht auf dem Schirm. Zuhause bei Muttern gab’s den öfters. Vielleicht auch weil man den Hackbraten wunderbar strecken konnte, so mit Semmeln, was kein Wunder war bei drei hungrigen Jungs. Ich erinnere mich an … Weiterlesen

01. Dezember 2013 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Tomatiger Gnocchi-​Kürbis-​Auflauf mit Büffelmozzarella

Und noch einmal Simultankochen. Nach den Rosinenschnecken diesesmal ein Kürbis-​Gnocchi-​Auflauf. Im Gegensatz zu den Rosinenschnecken, war es aber kein Zufall. Vielmehr habe ich die Kochidee von Lotta-​Martina am letzten Mittwoch aufgegriffen, die sie mir im Chat verraten hatte. Das Rezept … Weiterlesen

25. November 2013 von Jürgen
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart, Sonniger Süden | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Zucchini-​Mais-​Gratin

Wenn man einmal einen frischen Zuckermais-​Kolben selbst gekocht hat, geht das Zeug aus der Dose ja gar nicht mehr. Das ist jetzt nicht so eine grossartige, neue Erkenntnis. Millionen von Inkas und Azteken hatten diese Erkenntnis auch schon vor mir. … Weiterlesen

05. Oktober 2013 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart, Mittelamerika | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Seite 1 von 10123Letzte »