Archiv für Österreich

Weisswurst auf Spitzkohl und Brezel-​Chips, meine Antwort auf den bayrischen Aschermittwoch.

Am Aschermittwoch versorgen die Einen ihren Kater, die Anderen versuchen abzurechnen mit dem politischen Gegner. Vieles geht an diesem Tag, der eigentlich nicht mehr verrückt sein sollte. Meine kulinarische Abrechnung mit dem bayerischen Aschermittwoch beginnt mit der Weisswurst. Wieso bringt … Weiterlesen

05. März 2014 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Snacks, zwischen den Mahlzeiten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Rote Bete Gnocchi mit Salbeibutter und gebratenen Artischocken – fast eine Küchenschlacht

Alles begann gut an diesem Tag. Lange geschlafen, nach langer Diskussion in der Nacht über dunkles Wissen und gesellschaftlichen Strukturen und einem kleinen Frühstück am Morgen. Die Rückrechnung des Rezeptes war unumgänglich, sollten die rote Bete doch in Alufolie mit … Weiterlesen

06. Januar 2014 von Gargantua
Kategorien: Selbstversuch, Sonniger Süden, Sonntagsküche, vegetarisch | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Zirbenschnapserl gefällig?!

Unsere südlichen Nachbarn haben viele Berge, viele hohe Berge. Und sie sind sehr geschäftstüchtig. Unsere südsüdwestlichen Nachbarn haben es auf das Geld bestimmter Leute abgesehen. Sie versprechen ihnen Zinsen, und vor allem Verschwiegenheit. Bis auf ein paar schwarze Schafe(?), die … Weiterlesen

08. Februar 2013 von Gargantua
Kategorien: Tests, zwischen den Mahlzeiten | Schlagwörter: , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Hasenrücken mit Rosenkohl, Rotwein-​Maronen und Gebäck

Ist ja witzig, wenn man eingeholt wird von seinen eigenen Rezepten. Rosenkohl und Rotweinmaronen nach Meret Bissegger hatte ich vor fast genau einem Jahr verbloggt. Hat mir damals geschmeckt und heute auch wieder. Statt Hirschrücken gab’s diesmal Hasenrücken in einer … Weiterlesen

24. Dezember 2012 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart, Sonntagsküche | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Rinderrouladen gefüllt mit Feigen und warmen, marinierten Rote Bete-​Spiesschen

Das Rezept ist eine Zusammenstellung von „Aldi inspiriert” und „frisch gekocht” aus Österreich. Rinderrouladen mit Feigen hatte ich schon mal irgendwann gegessen und der warme Rote Bete Salat hatte mir auch gefallen. Also an’s Werk und die letzten frischen Feigen … Weiterlesen

06. Dezember 2012 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Hausmannskost nach Hausfrauenart | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Seite 1 von 4123Letzte »