Archiv für Olivenöl

Spinatknödel mit Tomaten und Parmesan

Österreich ist für mich das Knödelparadies. Vor allem weil es süsse und salzige Knödel in verschiedenen Variationen gibt. Die Spezies Spinatknödel hat wahrscheinlich italienische Vorfahren, Gnocchi verdi, auf hessisch Gnocchi mit Musik, haha, mit richtigem Deutsch Spinatgnocchi mit Ricotta. Egal … Weiterlesen

02. April 2016 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Für’s Osterbrunch, gebackene Avocado mit Ei und Lachs

Avocado ist ein Alleskönner. In der veganen Küche gibt es gar ein Avocado-​Schokoladen-​Mousse, hat mir meine Lieblings-​Koch-​und Backen-​Nachbarin erzählt. So kreativ war ich hier nicht. Ich hab halt Avocado mit Eiern gefüllt und gebacken und das ist richtig lecker. Besonders … Weiterlesen

27. März 2016 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Linsensalat auf Rucola mit gerösteten Tomaten und Ziegenfrischkäse

Bei Noémi, einer Bloggerkollegin aus Würzburg, sind die Lieblingslinsen, Puy Linsen, ausgegangen, bzw. die Quelle ist versiegt. Quelle catastrophe. Findig hat sie natürlich eine neue Quelle aufgetan. Es waren Puy Linsen, aber aus fränkischem Anbau. Was lag also näher als … Weiterlesen

24. Februar 2016 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Salate | Schlagwörter: , , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Rosenkohlspiesse mit Hirschsteak und Pfefferrahmsauce

Wenn’s schon keinen Winter hat, dann wollen wir doch wenigstens Wintergemüse essen. Winterrosen ist ein schöner Name für die kleinen Kohlköpfe, die es kalt mögen und dann ihren vollen Geschmack entfalten. Meret Bissegger, die Cucina naturale Spezialistin aus der Schweiz … Weiterlesen

03. Februar 2016 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte, Sonntagsküche, Soßen | Schlagwörter: , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Chickenburger, selbst gemacht

Lust auf Fast Food also öffne ich den King Finder, da finde ich ich nicht den nächsten König oder Königin, sondern den nächsten Burger King, laut King Finder sind es 11,6 km und zu Fuss 2:16 Minuten, das ist ja … Weiterlesen

07. Dezember 2015 von Gargantua
Kategorien: Hauptgerichte | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Seite 1 von 23123Letzte »