die neue Lotta ist fertig!

Uff … nachdem ich meine digi letzte Woche fertig gemacht haben (Umzug von Thingamablog auf WordPress, mit allen Beiträgen), habe ich mich entschlossen, auch die gute alte Lotta umzuziehen. Und statt mit Joomla mit der an sich recht schönen Rezeptkomponente Ricettario wird auch hier jetzt mit WordPress gekocht. Das klappt natürlich alles nur wegen des freundlichen Servers von webtotum und weil der liebe Jürgen mir so fleißig beim Umziehen der alten Rezepte geholfen hat. So wie er überhaupt der Held der Rezepte ist. Ach übrigens, Jürgen … die Bilder aus den alten Rezepten, die habe ich mir wohl vorhin lokal auf die Platte gezogen, wenn ich die auf den Server importieren soll, sag mir bescheid … *hüstel* 😛

Hat die „Lotta“ erfunden. Kocht täglich. Steht vor allem auf asiatische Küche und Hausmannskost. Mag keine Tiefkühlprodukte und keine Bandnudeln. Isst alles außer …
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

die neue Lotta ist fertig!

Martina 22:41