Spezial Schoko Muffins

Probiere ich heute aus, falls das Schneetreiben mich zum Zutaten-Einkaufen lässt …muffins.jpg

Menge: 12 Muffins

Zutaten
  • 200 Gramm Zartbitterschokolade (also Haushaltsschoko)
  • 250 Gramm Mehl
  • 30 Gramm Kakaopulver (aber nicht so eine Trinkmischung
    wie „benco“ verwenden sondern den richtigen
    Kakao, der noch nicht weiterverarbeitet ist)
  • 2 Teel. Natron man kann stattdessen auch
    Weinsteinbackpulver verwenden
  • 1/2 Teel. Salz
  • 110 Gramm weiche Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 2 Eier
  • 170 ml Vollmilch
  • 1 Pack. Vanillezucker
  • Je nach Belieben Schoko für die Glasur und Zuckerstreusel

Quelle

https://www.muffin-welt.de

Zubereitung

Das Backrohr vorheizen (ca. 190° C) und die Muffin-Form mit Butter
ausschmieren. Die Kochschokolade in kleine Stückchen zerbrechen.
Mehl, Kakaopulver, Natron (oder Weinsteinbackpulver) und Salz mit
einem Schneebesen in einer grossen Schüssel verrühren. Die Butter
zerlassen und mit Zucker, Eiern, Milch und Vanillezucker mit einem
Schneebesen in einer extra Schüssel verschlagen. Die flüssigen
Zutaten und die Schoko-Stückchen in die Mehlmischung geben und gut
verrühren. (Je länger man die Sachen miteinander vermixt, umso
flaumiger werden die Muffins!!) Teig gleichmässig auf die Form
aufteilen und ca. 18 Min. backen, herausnehmen und erst nach
weiteren 10 Min. aus den Förmchen lösen! Eventuell mit Schokoglasur
und Zuckerstreusel verzieren!

Hat die „Lotta“ erfunden. Kocht täglich. Steht vor allem auf asiatische Küche und Hausmannskost. Mag keine Tiefkühlprodukte und keine Bandnudeln. Isst alles außer …
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spezial Schoko Muffins

Martina 9:13