Bohnenpürree (zu Chicken Fajitas)

Zutaten
  • 2 Kidneybohnen (Dose zu 400 g)
  • 1 Zwiebel
  • 100 g Butter
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Cheddar)
  • Salz

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Vegetarisch: Ja
Portionen: 6
Vorbereitungszeit: 5 (Minuten)
Kochzeit: 30 (Minuten)

Beschreibung

Das gehört unbedingt zu den Chicken Fajitas!

Zubereitung

Die Bohnen mit der Flüssigkeit in einen Topf geben und ca. 20 Minuten kochen lassen. Die Bohnen pürieren. Butter und Salz dazugeben und solange rühren, bis die Butter vollständig aufgesogen ist. Dann den Käse unterrühren und schmelzen lassen. Nochmal abschmecken und servieren.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar zu “Bohnenpürree (zu Chicken Fajitas)

  1. Pingback: Die mexikanische Tafelrunde - Lotta - kochende Leidenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bohnenpürree (zu Chicken Fajitas)

Jürgen 11:47