Hühnercurry mit grünen Bohnen und Bambus

Hühnercurry mit Bohnen und BambusEndlich wieder was aus dem Wok! Nichts gegen die europäische Küche, aber diese leckeren Curry-Gerichte haben mir gefehlt. Dieses Gericht ist übrigens genau das Richtige für einen heißen Sommertag wie heute, denn man muss nicht lange am Herd stehen. Schweißtreibend ist es aber trotzdem – allerdings erst wenn man es isst, dafür sorgt die rote Currypaste, deren Schärfe sehr schön mit der Kokosmilch harmoniert . Und das Thai-Basilikum gibt dem ganzen noch eine frische Note.

Zutaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 – 3 EL Öl (z.B. Distel- oder Sonnenblumenöl)
  • 125 g Bambussprossen (aus der Dose)
  • 125 g grüne Bohnen
  • 1 – 2 Tomaten
  • 250 g Hühnerbrust
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 EL rote Currypaste
  • 1 – 2 EL Fischsoße
  • 1 – 2 Zweige Thai-Basilikum

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Portionen: 2
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung

Bambussprossen abspülen und abtropfen lassen. Hühnerbrust abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Bohnen putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten in kleine Würfel schneiden. Knoblauch fein hacken und im Wok bei großer Hitze anbraten, bis er anfängt zu bräunen.

Hühnerfleisch, Bambussprossen und Bohnen zugeben und kurz von allen Seiten anbraten. Kokosmilch, und Currypaste dazugeben. Aufkochen und 2 bis 3 Minuten köcheln lassen. Tomaten zugeben und eine Minute weiterköcheln. Auf kleinste Flamme reduzieren und die Fischsoße und das kleingehackte Thai-Basilikum dazugeben. Herd ausschalten und noch zwei Minuten ziehen lassen.

Wer es milder mag kann die Menge der Currypaste halbieren.

Mit Jasminreis servieren.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Hühnercurry mit grünen Bohnen und Bambus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hühnercurry mit grünen Bohnen und Bambus

Jürgen 20:07