Thai-Basilikum Würzpaste

Zutaten

thaibasilpaste_sm1.jpg

  • 1 Thai Basil Seasoning Paste

Schwierigkeitsgrad: Einfach
Vegetarisch: Nein
Portionen:4

Beschreibung

Thai-Basilikum findet sich des öfteren mal als Zutat in asiatischen Kochrezepten. Das ist allerdings hier nur schwer zu bekommen. Weder die Supermärkte noch der Gemüsehändler hat das im Sortiment. Und der nächste Asia-Supermarkt ist weit. Jetzt habe ich aber diese Würzpaste entdeckt. Mal schauen, ob das eine Alternative ist.

Notizen

So, nun war Gelegenheit, diese Würzpaste auszuprobieren. Das Ergebnis war recht überzeugend. Wenn man kein frisches Thai-Basilikum zur Hand hat, ist das wirklich eine brauchbare Alternative. Allerdings nicht in allen Fällen. Die Paste enthält unter anderem Knoblauch und ist leicht scharf. Das sollte man berücksichtigen, wenn in einem Rezept schon Knoblauch vorkommt und diesen ggf. etwas reduzieren. Das gleiche gilt bei Verwendung von Currypaste oder Chilis.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Thai-Basilikum Würzpaste

Jürgen 20:34