Sticky Rice (Klebreis) zubereiten

Klebreis

Bei manchen asiatischen Rezepten steht als Beilagenempfehlung „Sticky Rice“ also Klebreis. Diesen zuzubereiten ist nicht ganz so einfach wie „normaler“ Reis. Zum einen muss der Reis längere Zeit einweichen und außerdem wird er über Dampf gegart – traditionell in einem Bambuskorb über einem Topf mit kochendem Wasser.

Beim Kauf muss man unbedingt darauf achten, dass man auch wirklich Klebreis bekommt. Beim Asiaten gibt es diesen Reis immer. Man erkennt ihn an dem Zusatz „Glutinous“ auf der Verpackung.

Zubereitung

Reis waschen, bis das Wasser klar ist. Anschließend den Reis in Wasser für mindestens 4 Stunden einweichen – besser noch über Nacht. Reis in ein Bambuskörbchen geben und über abdecken. Den Korb auf einen passenden Topf setzen (dieser sollte ca. 2 Liter Wasser enthalten) und das Wasser zu Kochen bringen. 20 Minuten im Dampf garen lassen. Reis wenden und für weitere 5 Minuten dampfgaren. Bereits gekochter Klebreis läßt sich problemlos über Dampf aufwärmen – er braucht dann nur 5 Minuten im Dampf.

Notiz

Es soll übrigens auch in der Mikrowelle gehen. Das teste ich mal bei Gelegenheit.

Nachtrag: Es geht in der Mikrowelle, hier geht’s zum Ergebnis des Versuches.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Sticky Rice (Klebreis) zubereiten

  1. Pingback: Beef Broccoli - Rindfleisch mit Broccoli auf laotisch - Lotta - kochende Leidenschaft

  2. vielen Dank für die gut beschriebene Sticky Reis Anleitung. Ich lebe zur Zeit in Thailand und habe schon so vieles an Thaigerichten nachgekocht. Nun möchte ich unseren Thaifreunden aus Nong Khai den Klebereis gerne kochen.
    MfG Monika

  3. Pingback: Pikantes für den Grillabend: Scharfer thailändischer Rindfleischsalat - Lotta - kochende Leidenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sticky Rice (Klebreis) zubereiten

Jürgen 11:35