Balsamico-Putengeschnetzeltes und Spätzle

Update

Es geht noch leckerer und ohne die Verwendung von Fertigsoßenkram. Hier das verbesserte Rezept: Geflügelgeschnetzeltes in Paprika-Rahmsoße

Zutaten
  • 600g Putenbrust
  • 2 EL Creme Fraiche oder Sahne
  • 2 Pckg. Fertigsauce für Putengeschnetzeltes (z.B. von Knorr)
  • 2 Paprika
  • 2 Zwiebel
  • 1-2 TL Paprikapulver, süß
  • 6 EL Balsamico
  • 450 ml Gemüsebrühe
  • 250g Spätzle
  • Olivenöl,
  • Salz, Pfeffer, Zucker

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Portionen: 4

Beschreibung

Ein schönes Feierabendessen… vor allem wenn es schnell gehen soll.

Zubereitung

Wasser für die Spätzle aufsetzen und zum kochen bringen. Wenn das Wasser sprudelt, die Spätzle reingeben und fertig kochen. In der Zwischenzeit Putenbrust und Zwiebel in Würfel schneiden.
Die Putenwürfel mit Mehl stäuben und mit Zwiebel und Paprika in Olivenöl anbraten, dabei mit (ganz wenig) Salz, Pfeffer, Paprika und etwas Zucker würzen. Mit Balsamico ablöschen. Dann mit Brühe auffüllen und die Fertigsoße einrühren. Einmal aufkochen und die Creme Fraiche dazugeben.

Notizen

Als Getränk passt eine Apfelschorle oder das beliebte Feierabendbier dazu. Das Rezept wurde von Ralf Zacherl in „Zacherl – einfach kochen!“ vorgestellt

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Balsamico-Putengeschnetzeltes und Spätzle

  1. Du verwendest die trockenen Fertigspätzle? Wie grauslig … ich habe heute ein Rezept entdeckt, das ich unbedingt probieren muss http://lamiacucina.wordpress.com/, das klingt soooo lecker und ist für dich, als Besitzer eines verhältnismäßig großen Tiefkülhlers, doch ideal. Nur „Halbrahm“, der in dem Rezept genannt ist, das ist Sahne mit nur halb so viel Fett, bekommt man hierzulande nicht. Da muss man vielleicht mit Sahne und Milch experimentieren.

  2. Klingt lecker, aber wenn’s schnell gehen soll und keine Fertigen im Gefrierschrank sind… dann greife ich auch mal zu den trockenen.

  3. Pingback: Geflügelgeschnetzeltes in Paprika-Rahmsoße - Lotta - kochende Leidenschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Balsamico-Putengeschnetzeltes und Spätzle

Jürgen 9:20