Karamellisierter Fisch mit Limette und Gurke

Eine Mischung aus Salat und Fischgericht und das ganze mit Ofenkartoffeln – etwas ungewöhnlich, aber sehr lecker. Zu den Ofenkartoffeln habe ich noch einen Dipp aus saurer Sahne und Kräutern gemacht. Klingt ungewöhnlich, weil das Rezept ansonsten doch eher asiatisch angehaucht ist? Stimmt, passt aber sehr gut dazu.

Karamellisierter Fisch mit Limette und Gurke

Karamellisierter Fisch mit Limette und Gurke

Zutaten
  • 250  festes, weißes Fischfilet (z.B. Pangasius)
  • 1/2 Bund Koriandergrün
  • 1 kleine Gurke
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL neutrales Öl
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL brauner Zucker
  • 1 TL Fischsoße
  • 2 EL helle Sojasoßee
  • 1 Chili

Portionen: 1
Zubereitungszeit: 20 Minuten

Zubereitung

Die Fischfilets in größere Stücke zerteilen. In einer beschichteten Pfanne das Öl auf hohe Temperatur erhitzen und die Fischfilets je eine Minute auf jeder Seite anbraten.

Chilischote (ich habe eine Pepperoni genomme, das passt auch) entkernen und in dünne Ringe schneiden. Sojasoße Chili, Limettensaft, Zucker und Fischsoße gut miteiander vermischen und zum Fischfilet dazugeben. Vier bis fünf Minuten garen lassen und den Fisch dabei wenden. Sobald die S0ße eine dickliche Konsistenz annimmt, die Pfanne vom Feuer nehmen.

Die Gurken schälen und in dünne lange Streifen hobeln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Zusammen mit dem grob gehackten Koriander auf dem Teller anrichten. Das Fischfilet drauf geben und mit der karamellisierten Soße übergießen.

Als Beilage passen Ofenkartoffeln, die man beispielsweise mit einem Dipp aus saurer Sahne und Petersilie und Schnittlauch  serviert.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Karamellisierter Fisch mit Limette und Gurke

  1. Pingback: digilotta | Anton's Kochblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Karamellisierter Fisch mit Limette und Gurke

Jürgen 21:37