Chili con Carne mit Schokolade

Nachdem mir das „Kochprofis-Rezept“ Chili con Hahn mit Schokolade so gut gefallen hatte, habe ich das diesmal in abgewandelter Form gekocht: mit Rinderhack statt Huhn und anderen Kräutern. Auch dieses Ergebnis war lecker. Thymian und Oregano passten nach meinem Geschmack besser zu dem Rindfleisch als das Basilikum. Aber wer mag kann natürlich auch mal die Würzung aus dem anderen Rezept probieren (einfach dem Link oben folgen).

Chili con Carne mit Rinderhackfleisch und Schokolade

Chili con Carne mit Rinderhackfleisch und SchokoladeChili con Carne und Schokolade

Zutaten
  • 600 g (Abtropfgewicht) Kidney-Bohnen (aus der Dose)
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 rote Paprikaschoten
  • 2 kleine Chilischoten
  • 4 Tomaten (oder 1 Dose á 400 g gehackte Tomaten – spart Arbeit ;-))
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Olivenöl zum Braten
  • 1⁄2 ℓ Rinderbrühe
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 60 g dunkle Schokolade  (mindestens 60 % Kakaoanteil)
  • 2 Zweige Thymian
  • 1 EL Oregano
  • ca. 1 EL Honig

 

Portionen: 4
Zubereitungszeit: 35 Minuten

Zubereitung:

Die Bohnen in einem Sieb unter fließendem Wasser abspülen, bis das Wasser klar abläuft. Die Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, den Knoblauch fein hacken. Die Paprika vierteln, entkernen, waschen und in Streifen schneiden. Die Chilischoten putzen, längs halbieren, entkernen und ebenfalls in feine Streifen schneiden (wer’s gerne schärfer mag, hackt die Chilischote samt Kernen klein). Die Tomaten halbieren, den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden (oder gehackte Tomaten aus der Dose nehmen, so wie ich diesesmal ;-)).

In einem Topf den Kreuzkümmel (ohne Öl!) bei mittlerer Hitze rösten, bis er anfängt zu duften. Etwas Olivenöl zugeben und das Hackfleisch scharf anbraten, bis es krümelig wird. Die Zwiebeln und den Paprika dazugeben und zwei Minuten mitbraten. Chili und Knoblauch zugeben und kurz weiter braten. Die Kräuter waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und hacken und zusammen mit den Bohnen und Tomatenwürfeln hinzufügen. Die Brühe angießen und das Chili bei schwacher Hitze 15-20 Minuten köcheln lassen.

Die Schokolade klein hacken, unter das Chili mischen und kurz aufkochen lassen, bis sie geschmolzen ist.  Mit Salz, Pfeffer, Honig und eventuell noch etwas gemahlener Chili abschmecken.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Chili con Carne mit Schokolade

  1. So ein ähnliches Rezept habe ich auch – da kommen aber auch noch Bier und Kaffee und brauner Zucker rein. Ja, klingt gruselig – aber verkocht zu einem echten Gesamtkunstwerk…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Chili con Carne mit Schokolade

Jürgen 7:57