Grüner Spargel auf Maisnudeln mit Morchelcreme

grüner Spargel mit Morchelcreme

 

Die Spargelzeit ist kurz.  So schöner sind die Rezepte und die Vorfreude darauf. Spargel hat jetzt nicht den super Sättigungsfaktor,  deshalb kombinieren wir ihn gerne, wie kürzlich Martina  Bärlaurisotto mit grünem Spargel verblogt hat. Ich war inspiriert von Roberts Casolette mit Spargel und frischen Morcheln, und wollte ich grünen Spargel  mit Morcheln machen. Soweit die Kopfarbeit. Bei frischen Morcheln wusste ich, um mein erstes Problem. Mein Wohnort mag  zu den einkommenstärksten Gemeinden  gehören, das heisst aber nicht, dass die Verfügbarkeit von kulinarischen Frischeprodukten hoch wäre. Bestellen beim Obst –und  Gemüseladen wäre vielleicht möglich. Ich griff zurück auf getrocknete Morcheln aus dem Supermarkt. Und getrocknete  Pilze sind intensiver, als frische.  Grins. Und Lecker war es auch noch.

Zutaten pro Person
  • 5 Stangen grüner Spargel
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 80 g  Maisnudeln, ich hatte PPura von Alnatura
  • 10 getrocknete Spitzmorcheln
  • 50 ml Sojacreme
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Muskat

Zubereitung

Getrocknete Morcheln in kaltem Wasser,mindestens 1 Stunde vor Kochbeginn, einweichen. Spargel waschen und abtrocknen lassen. Bei Bedarf die holzigen Enden abschneiden. Butter  und Olivenöl in der Pfanne erwärmen. Grünen Spargel bei kleiner Wärme  garen, bei Bedarf etwas Wasser zugeben Spargel leicht salzen. Morcheln aus dem Einweichwasser nehmen, das Einweichwasser ein wenig reduzieren. Und dann mit Sojacreme aufmontieren, bis eine cremige Sauce entsteht. Die Morchelcreme salzen und pfeffern , Prise Muskat einreiben. Morcheln zugeben  und bei wenig Hitze erwärmen.  Maisnudeln in gesalzenem Wasser al dente kochen.  Nudeln und Spargel anrichten und reichlich Morchelcreme darüber geben. 10 g Morcheln pro Person sind üppig. 5 g tun es auch.

Meidet Tütensuppen und Dosenchampignons. Ansonsten ist (fast) jeder Fisch willkommen, wenn er sich in der Pfanne ordentlich benimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Grüner Spargel auf Maisnudeln mit Morchelcreme

Gargantua 18:29