Cremige Erbsensuppe mit Frankfurter Würstchen

Erbsensuppe ist für mich irgendwie immer ein Essen für die kalte Jahreszeit.  Dieses Rezept ist eine etwas üppigere Variante mit reichlich Sahne.  Schnell geht es nicht gerade – vor allem wenn man versehentlich Salz zu den Erbsen gibt, das verlängert die Kochzeit erheblich -, aber dafür hat man nicht viel Arbeit. Wenn man sich bezeiten überlegt, diese Suppe zu kochen, kann man die Erbsen über Nacht einweichen. Das verkürzt die Kochzeit etwas.

Erbsensuppe lässt sich übrigens auch sehr gut einfrieren, so dass man schnell mal was griff- bzw. essbereit hat.

 

Cremige Erbsensuppe mit Frankfurter Würstchen

Cremige Erbsensuppe mit Frankfurter Würstchen

Zutaten
  • 1  Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 1 – 2 TL Majoran
  • 2 EL Instant-Gemüse oder Rinderbrühe
  • 1 l Wasser
  • 250 g Gelbe oder grüne Schälerbsen
  • 100 g frische oder TK-Erbsen
  • 150 ml süße Sahne
  • 50 g Frühstücksspeck
  • 2 Frankfurter Würstchen
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker

Zubereitungszeit: ca. 75 Minuten
Portionen: 2

Zubereitung:

Zwiebel schälen, würfeln und im Öl glasig dünsten. Den Majoran fein hacken und zufügen. Mit einem Liter Wasser ablöschen und die Schälerbsen zugeben. Achtung: Instant-Brühe enthält Salz, diese daher jetzt noch nicht einrühren, sonst verlängert sich die Kochzeit der Erbsen! Kurz aufkochen und zugedeckt ca. 50 bis 60 Minuten köcheln lassen bis die Erbsen weich sind.

Schälerbsen in der Brühe kurz pürieren (es dürfen gerne noch ein paar Erbsen ganz bleiben). Die frischen Erbsen und 100 ml Sahne einrühren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

In der Zwischenzeit den Frühstücksspeck kleinschneiden und in der Pfanne kross ausbraten. Die Würstchen in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und 2 Minuten zusammen mit dem Speck anbraten. Beides in die Suppe geben und diese mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

Die restlich Sahne leicht anschlagen. Die Suppe auf Teller verteilen und jeweils einen Klecks Sahne daraufgeben. Eventuell noch mit etwas Majoran bestreuen.

Notiz

In dem ursprünglichen Rezept wurde die Suppe mit Räucherlachs anstelle von Speck und Würstchen gemacht. Das probiere ich vielleicht beim nächsten Mal.

Jürgen
Kocht gerne und fast täglich. Probiert oft Neues aus. Wenn’s sein muss, auch mal aus der Convenience-Food-Abteilung (aber wirklich nur gaaanz selten), was dann auch regelmäßig hier verbloggt wird.
Print Friendly, PDF & Email

0 Kommentare zu “Cremige Erbsensuppe mit Frankfurter Würstchen

  1. Pingback: Indische gelbe Erbsensuppe mit Wiener Würstchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cremige Erbsensuppe mit Frankfurter Würstchen

Jürgen 19:30